Startseite
  Archiv
  Ich -
  - mag
  - nicht
  Melodien lauschen
  Lieblings-
  Sprüche und -Zitate
  fotografische Experimente
  Sonstiges
  Altes
 
  Gästebuch

 
Links
   Gretas Blog

https://myblog.de/kolibri

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das war ein schönes Wochenende.
Ja.
(=
Freitag hab ich den ganzen Tag in Dortmund verbracht.
Der Gospelchor ist zusammen mit ein paar Lehrern im Bus dahin kutschiert worden.
Es war eisig kalt .
Ich hab gedacht wir würden auf einer Bühne singen, irgendwo wo es warm wäre.
Und dann kommen wir da an und stehen auf einmal mitten in einer Halle.
Es war genau so kalt wie draußen, keine Bühne, um uns herum Häuser.
Sonst halt nur ein paar Stände mit ein paar Leuten.
Gut.
Damit abgefunden und halt irgendwann angefangen zu singen.
Hach.
Das Musical Medley ist so toll!!
Irgendwann hatten wir eine Pause in der wir uns in einem Café aufgewärmt haben.
Mit aufgeschäumtem Kakao und warmer Milch mit Honig.
Anschließend kommen wir zurück, mit dem Gedanken gleich weiter zu singen, und dann sagt man uns auf einmal blablabla ein paar Anwohner würden sich gestört fühlen, wir sollten doch bitte weggehen.
Na danke.
Diese ganzen freundlichen deutschen Menschen die sich weder an Musik erfreuen können (evtl. vllt. noch an Karnevall-Sauf-Musik oder Volksmusik-künstlichlächel-Bums-Kram), noch bereit sind einen wenigstens anzugucken wenn man ihnen auf der Straße freundlich guten Tag sagt.
Okok.
Auch damit abgefunden.
Ne eigentlich nicht.
Wir sind durch die Stadt gegangen und haben uns erst mal auf- und ab- geregt.
Und dann Weingummi-Frustessen gemacht.
(;
Danach sind ein paar Fotos gemacht worden und dann durften wir wieder in die Stadt.
Das 2.Café wurde aufgesucht.
Mit etwas mürrischer Bedienung und einem angeblich sprechenden Papagei.
Irgendwie scheinen Jugendliche keinen guten Eindruck auf Cafés zu machen die an Kaffee-Klatsch-Omas gewöhnt sind.
Nachdem wir dann H&M und zich Schuläden besichtig haben (nein, was gibt es hübsche Schuhe! ) hat sich der ganze Chor wieder getroffen.
Wir haben beschlossen auf der Straße weiter zu singen.
Das war mal toll.
Die Leute sind stehen geblieben, haben zugehört, gelächelt und sich gefreut.
Uns sogar Geld gegeben.
Dann sind wir weitergezogen.
Es hat angefangen zu regnen und wir haben uns in eine Passage gestellt und da gesungen.
Das hat auch noch schön gehallt!
Whoou.
Und dann.
Irgendwann.
Kommt so ein grrrrrrrrmslösg Verkäufer und schickt uns weg.
Hach, der arme Mann konnte nicht mehr telefonieren.
Pf.
Dabei haben wir ihm sogar Kunden angelockt.
Aber es hat richtig Spaß gemacht da zu singen!
Kurz danach sind wir dann zurück gefahren.

Oah.
Ich liebe den Bass bei den Artic Monkeys.

Gestern war dann noch Orchester.
Wir haben ein Lied von den Kindern des Monsieur Mathieur gespielt.
Das ist schön.
Danach hab ich.
Hm.
Eigentlich nichts gemacht.
Nachmittags sind dann Verwandte gekommen.
Mein kleiner Cousin kann jetzt auf einmal schon laufen und oalue öweh sagen.
Das letzte Mal als ich ihn gesehen hab war er noch ein kleines schreiendes auf Mamas Arm rumhockendes Baby.
Jaja.
Wie die Zeit vergeht.
Abends bin ich dann mit meiner Cousine auf die Welcome Party von unserer Tanzschule gegangen.
Im großen und ganzen war es toll.
Auch wenn ich mich mit meinen einfachen Grundschritten den anderen mit ihren schönen Drehungen total unterlegen gefühlt hab.
Aber es hat Spaß gemacht.
Heute Morgen haben wir dann erstmal ausgeschlafen.
In ruhe gefrühstückt.
Und dann wieder auf der großen dicken Luftmatratze gelandet.
Schöne Musik im Hintergrund, der Sonnenschein durch's Dachfenster auf's Gesicht scheinend, der kleine Cousin mit dem großen Kuscheltierelch durch's Zimmer wuselnd.
Es war ein sehr ruhiger, entspannter, fauler Tag.
Und jetzt sollte ich langsam mal aufhören weiter zu faulenzen.
Die Verwandten sind weg und die Haufaufgaben warten.
12.3.06 19:19
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Yvonne (13.3.06 15:43)
was für ein schönes wochenende!!
meins war auch ganz toll!

und der bass bei den arctic monkeys geht mal ganz schön ab... ich könnte jetzt noch weiter von denen schwärmen, aber ich muss noch reli machen *seufz*!
mach's gut!! *wink*


kendra (14.3.06 16:24)
hast du das, arctic monkeys oder wie das heißt ??

GIB HER !!!!!! chr ;]


jo, das is freitag und samstag auch toll fand kann sich wahrscheinlich jeder denken wa.........
ich finde, wir sollten sowas öfter mit dem chor machen, das war voll lustig. dann sind wir in allen städten bekannt (höhö)...

und es ist gut für die chorgemeinschaft jaha !!

also denne........
(immernoch nich mit HAs angefangen.... )


kendra (14.3.06 16:25)
(dass ich das toll fand mein ich, das is...hää.....? )


(14.3.06 21:08)
herzchen, monsieur mathieu wird das geschrieben
und ja klar sind die arctic monkeys genial, natürlich auch der bass weil bässe grundsätzlich genial sind und sie hat es von mir kendra, das album
ABER noch VIEL besser ist der bass von KAIZERS ORCHESTRA, det beste bandet en universet...
das ist nämlich ein KONTRABASS und die übertreffen sowieso ALLES
KAIZERS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


kendra (18.3.06 17:50)
ahja............;]

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung